Voeg een nieuwe url toe

Versicherung startpagina

Mit Versicherung wird das Grundprinzip der kollektiven Risikoübernahme bezeichnet, bei welcher ein Geldbetrag (= Versicherungsbeitrag) in die Kapitalsammelstelle Versicherer einbezahlt wird, um beim Eintreten eines entsprechenden Schadens, dem Versicherungsfall, aus dieser Kapitalsammelstelle einen Schadenausgleich zu erhalten. Versicherbare Risiken sind sehr vielfältig, Voraussetzung ist allerdings, dass sie sich nach statistisch fassbaren Gesetzmäßigkeiten realisieren. Bei einer Versicherung schließt man einen Versicherungsvertrag, in dem vereinbart wird, welches Risiko genau abgesichert werden soll und dass der Versicherer bei Eintritt des Versicherungsfalles Zahlung leisten muss.